Liebes Mitglied,

von Herzen ein großes Danke für Ihre Treue und Unterstützung in diesem Jahr. Ohne Ihr Verständnis und Ihre Solidarität hätte das fazz-Team die erste Lockdown-Zeit nicht in dieser Form bestehen und überstehen können.

Wir sind zutiefst dankbar für die zahlreichen positiven und bestärkenden Feedbacks und auch für die Loyalität aller Mitglieder, die nach wie vor auf uns als Partner für ein fittes und gesundes Leben setzen. Ihre Gesundheit war, ist und bleibt unsere Herzensangelegenheit!

Mitgliedsbeiträge werden vorerst auch weiterhin nicht abgebucht. Wer uns trotzdem mit seinen Beiträgen finanziell unterstützen möchte und somit dafür Sorge tragen möchte, dass das fazz so wie wir es alle kennen und schätzen nach der Wiedereröffnung in vollem Umfang wieder für Sie am Start ist, darf den Wunschbetrag gerne über den untenstehenden Button spenden. Ein Teil der Einnahmen wird hierbei selbstverständlich auch weiterhin als Zeichen der Solidarität und des Zusammenhalts an das Kinderheim Peter und Paul in Singen gespendet. Vorab vielen herzlichen Dank!

Auch wenn das Ende des Lockdowns noch nicht absehbar ist - wir bleiben mit unserem Alternativprogramm täglich an Ihrer Seite und für Ihre Gesundheit aktiv! 

Damit Sie sich auch in der Zeit bis zu unserer Wiedereröffnung fit halten können, haben wir Ihnen zusätzlich zu unserem bestehenden Angebot in unserem Mitgliederbereich (Live-Kurse, Trainingspläne für Zuhause, spannende Webinare,…) einen Zugang zu tollen Kursen über Cyberfitness gesichert. Lösen Sie hierzu den kostenfreien Gutscheincode „FAZZSINGEN“ auf www.cyberfitness.de/gutschein ein. 


Spenden & Gutes tun!

Ein Teil des Mitgliedsbeitrages für die Zeit der Schließung (vorraussichtlich bis Ende Dezember) wird an das Kinderheim St. Peter und Paul in Singen gespendet. 

Bei Fragen oder Anmerkungen erreichen Sie uns immer montags und mittwochs von 9:00 Uhr- 12:00 Uhr unter der Telefonnummer 07731-95880. 

Bleiben Sie gesund,

Ihr Team vom fazz Gesundheitszentrum